Von Amazon und Salesforce lernen – drei Handlungsempfehlungen für die digitale Transformation von Geschäftsmodellen

Unternehmen wie Amazon, Salesforce, Paypal und Slack sind im B2B-Segement mit digitalen Geschäftsmodellen überaus erfolgreich. Wir haben diese Vorreiter unter die Lupe genommen und möchten Ihnen folgende drei Handlungsempfehlungen für die digitale Transformation von Geschäftsmodellen mitgeben:

1) Schaffen Sie eine „Omnichannel Experience“ für alle Kunden

Viele Ihrer Kunden sind schon „digitalisiert“. B2C-Impulse sind die Ursache, sich ändernde Kundenbedürfnisse die Konsequenz. Um auf diese Veränderungen zu reagieren, sollten Sie im ersten Schritt Ihr bereits existierendes Angebot in digitalen Kanälen veröffentlichen (z. B. Webseite, App, Partnerportale, Newsletter, Social Media). Mit einer erfolgreichen Omnichannel-Strategie identifizieren Sie die digitalen Kanäle, die für Ihre B2B-Kunden in der Customer Journey am relevantesten sind. Zahlreiche IT-Lösungen am Markt bieten für diesen ersten wichtigen Schritt bereits gute Unterstützung – obwohl die nachgelagerte Wertschöpfung und die interne IT noch nicht auf dem gewünschten Niveau sind. Klassische Kanäle wie z. B. Filialen oder Vertriebsmitarbeiter bleiben nach wie vor relevant, werden von den B2B-Kunden heute jedoch ganz anders in Anspruch genommen. So informieren sich bspw. B2B-Kunden heute umfassend online und greifen nicht selten erst in einer viel späteren Phase des Sales Funnels auf Kundenberater und Vertrieb zurück – haben hier aber einen viel höheren Anspruch. Sind die Lösungsvarianten Ihres Angebotes nicht zu komplex, sollten Sie Ihre Omnichannel Experience nachhaltig durch den Einsatz eines digitalCRM steuern. Marketing kann heute deutlich mehr leisten und vor allem durch Automatisierung viel Arbeit abnehmen.

2) Gehen Sie digitale Kooperationen mit Ihren Kunden und Partnern ein

Ein wesentlicher Treiber erfolgreicher digitaler Geschäftsmodelle ist das Momentum, das durch digitale Vernetzung mit Kunden und anderen Marktteilnehmern entsteht. Besonders das Konzept der Plattformökonomie zeigt, wie lukrativ positive Netzeffekte für den eigenen Geschäftserfolg sein können. Schaffen Sie durch digitale Kooperationen einen ganz neuen Mehrwert für Ihre Kunden oder Erschließen Sie so neue Kundensegmente. Auch Kunden können in diesem Modell zu Partnern werden und Ihnen so bspw. bei der Erschließung neuer Märkte behilflich sein.

3) Machen Sie mehr aus Ihren Kernkompetenzen – durch APIfication & Microservices

Erfolgreiche digitale Geschäftsmodelle basieren vor allem auch in der Leistungserbringung auf Informationstechnologien. Der besondere Augenmerk bei der Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle liegt dabei darauf, wie digital und flexibel die Schlüsselfähigkeiten und -ressourcen des Unternehmens in die Leistungserstellung eingebracht werden. Die Erkenntnisse dieser Herangehensweise sind von größerem Mehrwert als Automatisierung bestehender Leistungsketten. Mit Microservices- und API-Management-Konzepten lösen Sie die Kernkompetenzen Ihres Unternehmens aus den starren Leistungsketten und Datensilos heraus. Dadurch können Sie Ihr Angebotsportfolio flexibler, breiter und kosteneffektiver am Markt darstellen sowie im Kontext von digitalen Kooperationen ganze neue Einnahmequellen erschließen.

Wir sind uns darüber im Klaren, dass unsere Handlungsempfehlungen für Sie und Ihr Unternehmen neben dem fordernden Tagesgeschäft eine echte Herkulesaufgabe sind. Für die digitale Transformation von Geschäftsmodellen sind viele Knowhow-Träger einzubeziehen. Viel zu oft ziehen sich solche Projekte dabei gefährlich in die Länge – dabei ist gerade Geschwindigkeit entscheidend für erfolgreiche Digitalisierung.

Wir glauben mit unserem WIND-Workshop für Sie und Ihr Unternehmen eine passende Lösung gefunden zu haben, um bei der digitalen Transformation von Geschäftsmodellen einen großen Schritt voranzukommen.

Wie wir Ihnen im Detail helfen, haben wir in folgender Darstellung kurz zusammengefasst:

 

 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich mit uns über die Digitalisierung Ihres Geschäftsmodells austauschen wollen, stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

 

Bildnachweis:
© Free for commercial use with attribution – Bild erstellt durch freepik.com

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben